home
kontakt
login
Persönliches Wissensmanagement von Führungskräften

Ein Forschungsvorhaben am Zentrum Technik und Gesellschaft (Dr. Hans-Liudger Dienel) hat in diachronischen Vergleichen Strukturen des persönlichen Wissensmanagements von technischen Führungskräften in verschiedenen Unternehmen untersucht.

Insbesondere am Beispiel von Notizbüchern, notebooks und Zettelkästen ging es dabei um die Analyse effizienter und ein Leben lang verfeinerter Kulturtechniken von technischen Führungskräften, auf die Komplexität der Wirklichkeit angemessen zu reagieren, sich arbeits- und entscheidungsfähig zu halten, Innovationen zu ermöglichen, unabhängig von Dritten zu bleiben, sich bekannte Sachverhalte in Erinnerung zu rufen, sich ihrer zu vergewissern, einen eigenen Stil zu entwickeln und durchzuhalten sowie den disparaten eigenen Aktivitäten Kohärenz zu verleihen.

PDF des Vortrags als Download




site by ringmayr interNet | hyperMedia
Home Email
(c)2001 thinksupport